Homöopathie

Unser Körper ist ein Leben lang bestrebt das Gleichgewicht aller Vorgänge auf sowohl körperlicher als auch geistiger, seelischer Ebene zu halten. Gelingt dies sind wir gesund. Treten Krankheitssymptome auf, ist dies ein Zeichen für geschwächte Lebensenergie und fehlende Selbstheilungskräfte. Die Balance ist aus dem Gleichgewicht geraten. Das Ziel der Homöopathie ist die Kräftigung und Aufbau geschwächter Selbstheilungskräfte und Regulationsmechanismen. Dabei ist das therapeutische Gespräch ebenso wichtig wie die Arznei. Die Einzigartigkeit eines jeden Menschen mit all seinen individuellen Eigenschaften,Abneigungen, Vorlieben und Symptomen findet hierbei besondere Beachtung. Da die klassische Homöopathie einen sehr großen Wirkungsbereich hat eignet sie sich für Menschen jeden Alters. Behandelt werden können körperliche und psychische und akute wie chronische Erkrankungen. Diese Liste stellt nur eine kleine Auswahl möglicher Beschwerden dar:

  • Asthma , Allergie
  • Wiederkehre